0209/97049800
Menü
Februar 2021

Geldanlage und Glücksspiel sind nicht dasselbe!

Mit ihren Wetten haben Spekulanten in den vergangenen Wochen die Finanznachrichten dominiert. Für Anleger sollten die Schlagzeilen vor allem als warnendes Beispiel dienen. Vielleicht sollten wir diesen Moment jedoch auch als Chance betrachten, eine neue Gruppe von Anlegern für die Geldanlage zu gewinnen – Anleger, die zwar von diesen riskanten Wetten mit ihren hohen Einsätzen angelockt wurden, in Wirklichkeit jedoch nachts ruhig schlafen wollen und sich daher verlässliche, langfristige Anlagelösungen wünschen. An dieser Stelle ist wohl der Hinweis geboten, dass Geldanlage und Glücksspiel nicht dasselbe sind.

Geldanlage und Glücksspiel sind nicht dasselbe

Mit ihren Wetten haben Spekulanten in den vergangenen Wochen die Finanznachrichten dominiert. Für Anleger sollten die Schlagzeilen vor allem als warnendes Beispiel dienen. Vielleicht sollten wir diesen Moment jedoch auch als Chance betrachten, eine neue Gruppe von Anlegern für die Geldanlage zu gewinnen – Anleger, die zwar von diesen riskanten Wetten mit ihren hohen Einsätzen angelockt wurden, in Wirklichkeit jedoch nachts ruhig schlafen wollen und sich daher verlässliche, langfristige Anlagelösungen wünschen. An dieser Stelle ist wohl der Hinweis geboten, dass Geldanlage und Glücksspiel nicht dasselbe sind.

Sie sind nicht der Typ, der gerne sein ganzes Erspartes auf eine einzige Karte setzt? Dann habe ich gute Nachrichten für Sie: Um am Aktienmarkt erfolgreich zu sein, müssen Sie nicht erraten können, welche Aktie als Nächstes durch die Decke geht. Wenn Sie Ihr ganzes Vermögen in nur ein oder zwei Unternehmen investieren, dann gehen Sie unnötige Risiken ein. Vielleicht ziehen Sie ein paar Mal sogar das große Los. Wie unsere Analysen jedoch belegen, hält dieses Glück selten ein Anlegerleben lang. Für jeden Anleger, der irgendwann zum richtigen Zeitpunkt eine heiße Aktie ge- oder verkauft hat, ist ein anderer zum falschen Zeitpunkt ein- oder ausgestiegen. Wenn Sie den Markt für ein Casino halten, müssen Sie nicht nur die richtige Aktie fnden, sondern auch den richtigen Zeitpunkt.

Ich war schon immer überzeugt, dass Anleger mit einem kostengünstigen und hochgradig diversifzierten Portfolio besser bedient sind als mit Einzeltiteln. Zeit und der Zinseszinseffekt erledigen dann den Rest. Der Zinseszins ist der wichtigste Verbündete jedes Anlegers: Bei einer jährlichen Rendite von 10% verdoppelte sich ein investierter Euro alle sieben Jahre.1 Was das in der Praxis bedeutet, macht der S&P 500 deutlich: Seit 1926 ist der Index in USD um 10,26% pro Jahr gewachsen, wenn auch mit deutlichen Ausschlägen nach oben und unten.

Anleger haben heute so viele Möglichkeiten, dass es vor allem auf einen soliden Plan ankommt – einen Plan, an dem Sie auch festhalten können. Noch nie hatten wir so viele Informationen, noch nie konnte man so leicht investieren. Und auch wenn man immer wieder über riskante Aktienmarktwetten liest, waren doch viele Anleger mit kosteneffzienten und hoch diversifzierten Strategien wie etwa Indexfonds erfolgreich.

Tatsächlich haben sich Indexfonds als gute Lösung für viele Anleger erwiesen. Zu Beginn meiner Karriere habe ich an der Entwicklung einer der ersten Indexfonds mitgewirkt und mit Freude zur Kenntnis genommen, wie Indexstrategien die Branche positiv verändert haben. Und wer auf mehr Flexibilität und individuelle Anpassung Wert legt, kann dennoch die Stärken von Indexfonds nutzen und gleichzeitig ihre Schwächen beheben. Dimensional arbeitet seit vierzig Jahren an Erweiterungen von Indexstrategien.

Wer langfristig investieren will, braucht eine langfristige Strategie, die den persönlichen Zielen, den individuellen Lebensumständen und der eigenen Risikotoleranz gerecht wird. (An dieser Stelle kann ein Anlageberater helfen.) Außerdem darf man sich von den durchschnittlichen US-Aktienrenditen nicht täuschen lassen: obwohl der US Aktienmarkt durchschnittlich eine Rendite von ungefähr 10% aufweist, können die Kurse einzelner Aktien deutlich stärker schwanken. (Im Englischen nennt man diese ungleichmäßigen Verteilungen fat tails.) Daher ist es immer wichtig, das große Ganze zu betrachten. Wer heute mit einer einzigen Aktie viel Geld verdient, kann schon morgen alles wieder verlieren.

Geldanlage ist jedoch ein lebenslanges Projekt. Langsames Wachstum ist daher sehr viel erstrebenswerter als schnelle Gewinne, die ebenso schnell wieder weg sind.

 

Copyright/Quelle/Zuerst erschienen bei: mydimensional.com/xlink



WIR LEBEN BERATUNG
Sie wünschen einen Rückruf?
Wünschen Sie einen Termin?
Sie möchten Ihre Daten ändern?
 
 
 
 

Sie benötigen einen persönlichen Ansprechpartner oder individuelle Beratung? Wir rufen Sie gerne zurück und nehmen uns Zeit für Sie.
(* Pflichtfelder)

Nachricht (Erreichbarkeit)

Sie wünschen einen persönlichen Termin mit individueller Beratung? Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen.

Nachricht (Terminvorschlag)

Sie sind umgezogen oder andere Daten haben sich geändert? Bitte teilen Sie uns kurz mit was wir ändern sollen damit Ihre Unterlagen immer auf dem neuesten Stand sind. 
Wichtig: Übermitteln Sie uns auf diesem Wege keine Passwörter oder Zugangsdaten!

Nachricht (zu ändernde Daten)
nach oben